Selbstversorgung: Standardsortiment in polnischen Supermärkten

Selbstversorgung: Standardsortiment in polnischen Supermärkten

War ich doch auf einer Geschäftsreise in Polen, 200 km südlich von Danzig, also in Bydgoszcz. Um den ewigen Restaurantbesuchen zu entgehen, sind mein neuer Arbeitskollege Otto und ich, Michael, in den naheliegenden Supermarkt namens TESCO gelaufen. Tesco ist einer der größten Supermarktketten aus Großbritannien und ist dabei, in Polen riesige Supermärkte aufzubauen. Der Unterschied zu Real oder Edeka in Deutschland ist fast nicht auszumachen, bis auf eine interessante Kleinigkeit:

IMG_2208

Es gab im Supermarkt Unmengen an Paletten von Einweckgläser, leeren Marmalade- und Gurkengläsern, sowie eine große Menge Einmachzubehör, Behälter und Werkzeuge. In Polen scheint es noch eine ausgeprägte Kultur der Selbstversorgung zu geben. Ende Juli hörte ich auf Deutschlandfunk zufällig eine Reportage  über die Entwicklung in Polen. Darin wurde beschrieben, dass Polen mit einer rasanten Geschwindigkeit die westliche Lebenskultur versucht zu adaptieren. Hoffentlich bleibt den Polen das Thema Selbstversorgung erhalten, es könnte jedoch ein Relikt der Vergangenheit sein und in 5 Jahren werden diese nützlichen Utensilien in Fach- und Baumärkte verbannt. Auf das Sie dann, Jahre später wieder auftauchen, weil das zum sog. Lifestyle in Deutschland und Holland einfach wieder dazugehort. Bleibt nur noch die Frage, wann es bei uns wieder normal wird, im Supermarkt wieder eine große Auswahl an Selbstversorgerutensilien zu finden?

Der Umtauschkurs von polnischen Zloty zu Euro beträgt ca 4 zu 1, 6 Jumbogläser kosten im Angebot ca 10 Zloty, also pro Glas im Sechserpack etwa 42 Eurocent. Also ich würde so einige für Herbst bei dem Angebot schonmal bereitstellen, leider war meine Reisetasche einfach zu klein.

Interessant war auch, das lokale Anbieter Tiefkühlware unverpackt zum Selberportionieren gibt. Leider wird das Wort „BIO“ eher selten genannt. Aber, das wird bald laut DLF auch in Polen populär.IMG_2214

 

Comments are closed.
Scroll Up