DEMO in Berlin am 21. Januar 2017

DEMO in Berlin am 21. Januar 2017

Der Zug war po­si­tiv und krea­tiv, es gab Mu­sik, Tromm­ler, viel Gu­tes zu Es­sen und je­de Men­ge In­fos.

Bes­ser als in dem Ar­ti­kel der FAZ vom 25.01.2017 von Jan Gross­art, Wirt­schafts­re­dak­teur für die Re­por­ta­ge-Sei­te “Men­schen und Wirt­schaft” läßt sich die Stim­mung der gro­ßen Dring­lich­keit nicht be­schrei­ben:

Frankfurter Allgemeine Zeitung
Zukunft der Landwirtschaft
— Große Sorge ums Essen

Erst­mals ruft die Land­wirt­schaft nach ei­nem Sys­tem­wech­sel. Bei ei­ni­gen Pflan­zen ge­hen so­gar schon die Ern­ten zu­rück. Neue Hi­obs­bot­schaf­ten gibt es auch über die Tier­hal­tung.
Die Ver­sor­gung mit Le­bens­mit­teln steht auf dün­nen Säu­len. Die Ab­hän­gig­keit der im­mer groß­flä­chi­ge­ren Land­wirt­schaft von im­mer we­ni­ger Pes­ti­zi­den gibt An­lass zur Sor­ge. Erst­mals sag­te das vor Be­ginn der „Grü­nen Wo­che“ in Ber­lin nun öf­fent­lich der Kreis der un­ter­neh­me­ri­schen und welt­marktaf­fi­nen Land­wir­te – die Deut­sche Land­wirt­schafts-Ge­sell­schaft (DLG).

Zu en­ge Frucht­fol­gen und zu ho­her Che­mi­ka­li­en­ein­satz bräch­ten im­mer mehr Re­sis­ten­zen von Pflan­zen, sag­te der Prä­si­dent der DLG, Carl-Al­brecht Bart­mer, der F.A.Z. Bei Pflan­zen wie Raps sin­ken des­halb schon die Ern­ten. Land­wir­te be­trie­ben ei­nen „gi­gan­ti­schen Che­mie­auf­wand“, so Bart­mer . Des­halb ge­be es im­mer mehr Re­sis­ten­zen, die „nicht mehr so wie in dem frü­he­ren Maß durch Pflan­zen­schutz­mit­tel er­setzt wer­den kön­nen“.

Ein sol­cher Warn­ruf aus dem Kreis der Groß­agra­ri­er ist al­les an­de­re als ge­wöhn­lich. Der Lob­by­ver­band In­dus­trie­ver­band Agrar (IVA) stellt die Pro­ble­ma­tik öf­fent­lich in der Re­gel so dar, dass die sin­ken­de Zahl an wirk­sa­men Mit­teln ei­ne Fol­ge der re­strik­ti­ven Zu­las­sungs­pra­xis von EU und Bund sei. Er ver­tritt Kon­zer­ne wie Bay­er, BASF oder Syn­gen­ta. Seit vie­len Jah­ren steigt der Pes­ti­zidab­satz und -um­satz in Deutsch­land und auf der Welt, 2015 gin­gen sie mi­ni­mal zu­rück. wei­ter…
http://​www​.faz​.net/​a​k​t​u​e​l​l​/​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​/​g​r​o​s​s​e​-​s​o​r​g​e​-​u​m​s​-​e​s​s​e​n​-​d​i​e​-​l​a​n​d​w​i​r​t​s​c​h​a​f​t​-​n​a​c​h​-​e​i​n​e​m​-​s​y​s​t​e​m​w​e​c​h​s​e​l​-​1​4​6​9​0​3​5​5​.​h​tml
18.01.2017, von Jan Gross­arth


Die Kommentare sind geschloßen.
Scroll Up