Erste Bienenschulung im Ostersbaumer Honiggarten 06. bis 27. Mai 2014

Erste Bienenschulung im Ostersbaumer Honiggarten 06. bis 27. Mai 2014

IMG_6852klein IMG_6988kleinDie Schü­ler und Schü­le­rin­nen der Klas­sen 1–4 in der Grund­schu­le Opp­ho­fer Stra­ße ka­men ges­tern trotz Re­gen mit ih­ren Er­zie­he­rin­nen in den Os­ters­bau­mer Ho­nig­gar­ten zum ers­ten Ken­nen­ler­nen der Bie­nen­völ­ker, die un­ser Im­ker Wil­li Grö­ser dort an­ge­sie­delt hat und be­treut. Die­ses Schu­lungs­pro­gramm im of­fe­nen Ganz­tag fin­det bis En­de Mai statt. Die Kin­der wa­ren sehr in­ter­es­siert und brach­ten als Gast­ge­schenk ei­ne Hand voll Re­gen­wür­mern mit — sehr gut be­ob­ach­tet für den Gar­ten. Es ist ja auch ei­ne Na­tur­kun­de-De­tek­tiv-AG. In den nächs­ten Stun­den wur­den Bie­nen ge­nau un­ter die Lu­pe ge­nom­men, Sta­chel un­ter­sucht bei to­ten Bie­nen, Flug­ver­hal­ten, Nah­rung Bie­nen­wei­de ge­or­tet, Le­ben­zeit be­spro­chen und na­tür­lich im­mer wie­der die Kö­ni­gin in den Mit­tel­punkt ge­stellt.

Fri­d­helm Bü­che­le macht zur Do­ku­men­ta­ti­on Film­auf­nah­men und läßt die Be­tei­lig­ten auch da­bei zu Wort kom­men.

Die Kommentare sind geschloßen.
Scroll Up