Ostersbaumer Honiggarten,  Wuppertaler Gärten

Erste Bienenschulung im Ostersbaumer Honiggarten 06. bis 27. Mai 2014

IMG_6852klein IMG_6988kleinDie Schüler und Schü­lerin­nen der Klassen 1–4 in der Grund­schule Opphofer Straße kamen gestern trotz Regen mit ihren Erzieherin­nen in den Osters­baumer Honig­garten zum ersten Ken­nen­ler­nen der Bienen­völk­er, die unser Imk­er Willi Grös­er dort ange­siedelt hat und betreut. Dieses Schu­lung­spro­gramm im offe­nen Ganz­tag find­et bis Ende Mai statt. Die Kinder waren sehr inter­essiert und bracht­en als Gast­geschenk eine Hand voll Regen­würmern mit — sehr gut beobachtet für den Garten. Es ist ja auch eine Naturkunde-Detek­tiv-AG. In den näch­sten Stun­den wur­den Bienen genau unter die Lupe genom­men, Stachel unter­sucht bei toten Bienen, Flugver­hal­ten, Nahrung Bienen­wei­de geortet, Leben­zeit besprochen und natür­lich immer wieder die Köni­gin in den Mit­telpunkt gestellt.
Frid­helm Büchele macht zur Doku­men­ta­tion Fil­mauf­nah­men und läßt die Beteiligten auch dabei zu Wort kom­men.